Gasthof Hensle (Gemeinde St. Gallen)
Hof-Café (Gemeinde St. Gallen)
Allianz Agentur Pirker (Gemeinde St. Gallen)
Naturparkschule Weißenbach (Gemeinde St. Gallen)
GRAWE St.Gallen (Gemeinde St. Gallen)
Hochzeitsfotografie (Gemeinde St. Gallen)
MR Dr. Anton Harkamp (Gemeinde St. Gallen)

Schitour über den Dachstein am 09.03.2008

 

 

Unter der Führung von Karl Schatzer ging die Reise um 7.30 Uhr beim Schuhaus Helm gegen Richtung Dachstein los.


18 TeilnehmerInnen starteten bei nebeligen Wetter mit dem Privat PKW nach Stainach, um von dort mit Zug, Bus und Seilbahn auf den 2700m hohen Hunerkogel zu gelangen. In der Ramsau präsentierte sich bereits die Sonne und ließ die Skitourenherzen höher schlagen. Endlich am Hunerkogel angelangt offenbarte sich das ganze Ausmaß dieses strahlenden Tages und keine Wolke würde diesen Tag trüben.

Die TeilnehmerInnen spalteten sich am Hunerkogel in zwei Gruppen auf, wobei eine Gruppe die Abfahrt in Richtung Hallstatt bewältigte und die andere Gruppe die Abfahrt über die Gjaidalm nach Obertraun nahm.

Die Heimfahrt trat die Gruppe mit Schienenersatzverkehr über den Koppenpass über Bad Aussee zurück nach Stainach an, dieser abenteuerliche Reise trübte aber keineswegs diesen überwältigenden Tag.

 

Den Organisatoren dieses überwältigenden Tages gebührt ein herzliches Dankeschön! Die TeilnehmerInnen freuen sich alle schon auf ein nächstes Mal!

Ein Bilderbuchtag!!!
Eine wunderschöne Tour geht zu Ende!
...beim Mittagessen!!!
traumhafter Rückblick...
kurze Rast vor der Gjaidalm.
Tobias, Franz und Reinhold genießen die Simonyhütte!
Otto Helm voll in Fahrt!
...auf das Tiefschneevergnügen!
voller Erwartung...
Eine erholsame Aufstiegsvariante!
Abfahrt Edelgries wäre auch ein Thema!?
Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstützt. Wenn Sie unsere Webseiten im vollem Umfang nutzten möchten, verwenden Sie bitte einen neueren Browser.
ignorieren